SPEZIFIKATION

BESCHREIBUNG

Die Plattform bildet ein Ponton auf der Basis der Technus-Schwimmer Speedy XXL und eine geprüfte feuerverzinkte Stahlkonstruktion.

Der Aufbau wird ähnlich wie ein Niedrigenergiehaus gebaut und ist somit für ganzjähriges Wohnen prädestiniert. Der Baukörper mit der 3-fach- Verglasung weist praktisch keine Wärmebrücken auf und garantiert hervorragende Wärmeschutzeigenschaften.

Die Interieurs können individuell nach eigenem Geschmack mit Standardmöbel eingerichtet werden.

Die Boote werden von CS Lloyd zertifiziert.

Rahmenkonstruktion: Schichtholz (Stärke 27 mm) und Isolierung aus schwarzen Styrothermblöcken (Stärke 120 mm).

Außenwände: Schichtholz foliert (9 mm)

Architekturelemente (weiß): Schichtholz lackiert (27 mm, Zweikomponenten-Lackierung)

Innenwände: Schreinerschichtholz (9 mm 1A Birke), optional - Verkleidung nach Wahl

Trennwände: Schichtholz (27 mm)

Kunststofffenster, Türe und Fenster: 6-Kammerprofil, 3-fach verglast

Feste Verglasung: 3-fach verglast

Bodenbelag: hochwertiges Klick-Vinyl

Terrassen: sibirische Lärche

Bad: Kombi-WC (Porzellan), Waschbecken, Dusche mit Glaschiebetür

Wassertank: 400 l

Grauwasser: 400 l

Elektroinstallation: Außen- und Innenbeleuchtung (LED)

Heizung und Warmwasseraufbereitung: Truma-Gas, optional: Infrarot mit Landanschluss oder Photovoltaik oder Kombination von beiden

Motorisierung: Außenboard- Suzuki DF 20 ATL inkl. Steuerung und Tank, optional: 3 x 4 kW Elektromotoren mit Photovoltaik + Batterie

Standardpflichtausstattung


DIE KONSTRUKTION DER WINTERFESTEN HAUSBOOTE AXIOM Nr. 9, Nr. 10 und Nr. 12:

Der Aufbau wird ähnlich wie ein Niedrigenergiehaus gebaut und ist somit für ganzjähriges Wohnen prädestiniert (Wand-, Boden- und Deckenstärke 14 cm). Der Baukörper mit der 3-fach- Verglasung weist praktisch keine Wärmebrücken auf und garantiert hervorragende Wärmeschutzeigenschaften.